Happy Pride Month!

Juni ist Pride Month: Gemeinsam für Akzeptanz und Vielfalt das ganze Jahr über

Pride Month Stadtfest Berlin

Published ·29/06/2023

Last update ·29/06/2023

Reading time·2 min

Millionen Menschen auf der ganzen Welt schwenken Regenbogenflaggen, tragen leuchtende Farben und nehmen an Paraden teil, um ihre Unterstützung für die LGBTQ+-Gemeinschaft anlässlich des Pride Month zum Ausdruck zu bringen. Foundever™ ist dabei – nicht nur im Juni.

Vielfalt durch Bildung

Jeder Mensch verdient Respekt, Akzeptanz und gleiche Chancen – unabhängig von sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder Herkunft. Vielfalt und Inklusion sind Kernwerte, die wir bei Foundever täglich leben. Deshalb bieten wir unseren weltweit 170.000 Mitarbeitenden eine respektvolle, sichere Umgebung. Bildung spielt dabei eine zentrale Rolle. 

„Abweisung liegt meistens an mangelnder Bildung. Deshalb unterstützen wir nicht nur Vielfalt in allen Facetten, sondern fördern zudem die Aus- und Weiterbildung: sowohl in unserem Team, als auch in den Gemeinden an unseren Standorten weltweit“, unterstreicht Christian Sajons, Managing Director Germany, EE, NL & Turkey, Foundever.

Lesya Trepte, Director Marketing Germany bei Foundever, fügt hinzu: „Bei Foundever™ tragen wir aktiv dazu bei, dass Deutschland noch vielfältiger wird – nicht nur mit unserer vielfältigen Unternehmenskultur, sondern auch mit gemeinsamen Aktionen wie etwa unserer Präsenz am Straßenfest in Berlin diesen Juli.“

Diversity bei Foundever

Jedes Individuum bei uns setzt sich für Gleichberechtigung und Toleranz ein – sei es als Mitglied der LGBTQ+ Community oder als Unterstützerin und Unterstützer. Wir bieten allen eine Plattform, Gespräche anzuregen, Vorschläge zu bringen, etwa über Foundever MAX, oder persönliche Geschichten zu erzählen:

„Wir sind bunt! In meinem Berliner Revier und im Homeoffice, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.” Alexander, Deutschland

„Es fällt mir leicht, die einladende Atmosphäre bei Foundever an mein Team weiterzugeben. Ich freue mich über alle, die sich zu mir setzen, um gemeinsam Ideen zu entwickeln oder auch einfach nur zu quatschen.“ Shiday, USA

„Ich bin stolz, hier zu arbeiten und Teil der LGBTQIA+-Community bei Foundever zu sein.“ Roger, Costa Rica

„Hier kann ich sein, wie ich bin. Ich laufe, wie ich möchte. Ich ziehe an, was ich möchte – nicht, wie jemand anders denkt, dass ich laufen oder mich anziehen sollte.“ Avik, Indien

Wer sich nicht verstellen muss, lebt und arbeitet leichter. Jede und jeder soll sich frei fühlen und sein, wie sie oder er ist. Der Pride Month ist ein Anlass, darüber zu sprechen – doch umgesetzt wird es bei uns 365 Tage im Jahr.

Lust, die Vielfalt bei Foundever kennenzulernen? Schau bei unseren Jobs vorbei und triff uns am 15. und 16. Juli 2023 auf dem Stadtfest in Berlin!

Auch interessant:

Diversity Management als Wettbewerbsfaktor

Diversität im Job beginnt beim Recruiting